Jugendherberge Schwäbisch Hall

Print

Freizeittipps

"So very nice and not expensive" meinte der englische Filmmagnat, der mit seinem Rolls-Royce in Schwäbisch Hall für eine kurze Kaffeepause stoppte. Er blieb acht Tage. Schwäbisch Hall. Weltoffen, tolerant und international. Erlebnisstadt. Eine einzigartige historische Altstadt, tolle Museen und viele Ausflugsmöglichkeiten warten. Kein Landstrich in Deutschland bietet so viele Schlösser und Burgen wie das Hohenloher Land. Obergermanisch-Rätischer-Limes, der Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald und das Bühlertal. Autofans besuchen Schloss Langenburg mit seinem Automuseum. Oder doch lieber ins Freilandmuseum nach Wackershofen? Die Jugendherberge liegt in Höhenlage mit Blick über die Stadt nur fünf Gehminuten von der Innenstadt entfernt.

Freizeitspaß

  • Freibad Schenkenseebad
    Summer in the city: Der Badespaß der ganz besonderen Art (20 Min.)
  • Freizeitbad
    Badespaß kennt kein Alter (20 Min.)
    Rasante Rutschpartie durch den Schlund der Anaconda sitzend in einem Reifen. Hier fliest das Wasser sogar bergauf!
  • Solebad
    Wächselbäder für´s Wohlbefinden (20 min.)
  • Haller Salzgrotten
    Mit 60 Tonnen reinem Natursalz, verteilt auf rund 120 qm, beherbergen die Haller Salzgrotten einen wahren Schatz an wertvollen Mineralstoffen, der nur auf seine Entdeckung wartet. (20 Min.)

Wandern - Natur pur

  • Wackershofen - Hohenloher Freilandmuseum
    Lassen Sie den Alltag hinter sich und tauchen Sie ein in eine vergangene Welt (60 Min.)
  • Hausberg Einkorn über das ehemalige Benediktinerkloster Großcomburg
    (45 Min.)

Viel zu erleben

  • Stadtführungen Altstadt - Hall und das Salz - Hall bei Nacht - Jüdisches Leben in Hall
  • "Hall for Kids" - Auf kindgerechte Weise die Geschichte der Reichsstadt kennenlernen. Geeignet zwischen 8 und 16 Jahre.
  • Nachtwächterführungen - Bei seinem nächtlichen Rundgang berichtet der Nachtwächter über die Entstehung der Nachtwächterei, über die Aufgaben des Nachtwächters und das Leben in einer mittelalterlichen Stadt.
  • Feuerwehrmuseum - Im traditionellen und geschichtsträchtigen Museum sind auf 1600 qm sind über 6000 Exponate ausgestellt.
  • Hällisch-Fränkisches Museum - Das Museum, im mittelalterlichen Stadtkern Halls gelegen, zeigt auf über 3000 qm Ausstellungsfläche Geschichte, Kunst und Kultur der Reichsstadt und ihrer Umgebung
  • Brauereiführungen - Sehr gut. Ein warmer, malziger Duft steigt aus einem der beiden riesigen Sudkessel, in dem ein Biersud dampfend vor sich hinbrodelt. Erleben Sie es selbst!
  • Johanniterhalle Alte Meister - Die Johanniterhalle, eine ehemalige Kirche aus dem 12. Jahrhundert, wurde im November 2008 als Museum neu eröffnet.
  • Historische Stadt Vellberg mit der mittelalterlichen Festungsanlage (11 km)

Kontakt

Jugendherberge Schwäbisch Hall

Langenfelder Weg 5
74523 Schwäbisch Hall

Tel: +49 791 41050
Fax: +49 791 47998

info@jugendherberge-schwaebisch-hall.de


Leitung
Claudia Pape
Frank Bernthaler

Rollstuhlwandern

Rollstuhlwandern

Hier finden Sie Tipps für barrierefreies Wandern, die alle vom Landesverband für Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderung Baden-Württemberg in der Praxis getestet wurden.

Mehr »